Sandra Jelmi

administrative Assistentin; Montreal, Kanada

Sandra jelmiObwohl sich die Ereignisse des 11. Septembers auf amerikanischem Boden ereigneten, waren und sind immer noch Menschen weltweit direkt oder indirekt davon betroffen. Die Kriege, die damit begründet wurden, der Verlust von Menschenrechten – alles führt auf diesen Tag zurück. Und wenn die offizielle Version eine Lüge ist, dann können die Konsequenzen nicht mehr gerechtfertigt werden.

Ich fing erst spät zu zweifeln an, als ich im Sommer 2008 den Film Zeitgeist sah. Zwei Jahre persönliche Recherchen brachten mich zu der Organisation Architects & Engineers for 9/11 Truth, und ich trat deren Übersetzungsteam bei. Als halbe Österreicherin, die in Kanada lebt und französisch spricht, konnte ich auf diese Weise am besten helfen, das Wort zu verbreiten.

Es ist wichtig, dass die Wahrheit ans Licht gebracht wird, deshalb unterstütze ich die Forderung nach einer neuen, unabhängigen 911-Untersuchung.

Dieser Beitrag wurde unter Andere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.