Armin Majcen

Mag. pharm., Pharmazeut; Wien

An dieser Geschichte ist Vieles merkwürdig. Ein Beispiel: Einerseits wird der angebliche Drahtzieher Osama bin Laden, dem man um die halbe Welt nachgereist ist, bei Erstkontakt erschossen und anschließend im indischen Ozean versenkt. Endlich hätte man die Anschläge mit Hilfe des Masterminds schlüssig nachvollziehen können. Wieso will man das nicht? Andererseits werden angebliche Helfer und Mitstreiter in Guantanamo jahrelangen Verhören und Folter unterzogen.

Ich hoffe auf eine neue Untersuchung und unterstütze diese Initiative.

Dieser Beitrag wurde unter Medizin veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.